LOGO

LKW-Bergung

Am 8. April wurde unser Kommandant HBI Florian Auinger um 12:25 Uhr telefonisch zu einer LKW Bergung beim Elisabethsee alarmiert.

Es stellte sich heraus, dass es sich um einen Lebendfischtransporter handelt. Dieser kam, nachdem der See mit Fischen besetzt wurde, nicht mehr selbstständig auf die Straße, weswegen der Fahrer die Feuerwehr zur Hilfe holte.

Die Kameraden der FF Steyrling konnten die Abschleppvorrichtung des betroffenen Lkws richten und ihn anschließend erfolgreich auf befestigten Grund ziehen.