Technische Hilfe Leistungsabzeichen

Am 29. Oktober 2016 fand bei der Feuerwehr Steyrling die Abnahme des Technischen Hilfe Leistungsabzeichen (THLA) statt. Die Mannschaft trat dabei in der Stufe 1 (Bronze) und Stufe 3 (Gold) mit ingesamt 11 Personen an.

Beim THLA muss im Grunde ein Verkehrsunfall in der Sollzeit zwischen 130 und 160 Sekunden abgearbeitet werden wobei die Aufgaben hier ganz genau auf die einzelnen Personen und Trupps aufgeteilt sind. In der Stufe 1 können die Funktionen (Rettungstrupp, Gerätetrupp, Sicherungstrupp und Melder) frei gewählt werden. In Stufe 2 und 3 werden diese ausgelost. Nur Gruppenkommandant und die beiden Maschinisten sind bereits vorher festgelegt.

Zusätzlich ist noch die Gerätekunde zu absolvieren. Bei dieser muss jeder die Lage von 2 Geräten im Fahrzeug mit der Genauigkeit einer Handbreite zeigen können und zusätzlich einige technische Fragen beantworten. Im Anschluss müssen die Trupps in Stufe 3 noch diverse Aufgaben gemeinsam unter der Aufsicht der Bewerter absolvieren.

Die Teilnehmer bestanden die Prüfung in beiden Stufen mit nur wenigen Fehlerpunkten in der Sollzeit.

Das Abzeichen erlangten:

  • Bronze: Rene Perner, Jürgen Kerbl
  • Silber: Caroline Pirkner, Daniel Rechberger, Martin Kerbl
  • Gold: Andre Auinger, Florian Auinger, Daniel Baurnschmid, Stefan Bauer, Lukas Nardin

Ein besonderer Dank gilt Kommandant Harald Fallend, welcher uns bestens ausgebildet und vorbereitet hat. Und an Bernhard Helm, der als Ergänzungsmitglied als Maschinist einsprang.

Erlebnistag in der Feuerwehr

 Feuerwehrjugend im „Einsatz“

Für unsere Feuerwehrjugend und unser Jugendbetreuer-Team war das Wochenende von 30. September auf 01. Oktober sehr spannend!
Am Freitag um 17:00 Uhr starteten wir mit der „Lagereinrichtung“. Der Gemeindesaal im Feuerwehrhaus wurde von Tischen und Stühlen befreit und unsere Luftmatratzen mit den Schlafsäcken fanden ihren Platz.

Unsere erste „Ausrückung“ war noch nicht mit Hektik oder Stress verbunden.
Wir besuchten die Feuerwehr der Stadt Kirchdorf, wo wir persönlich von Kommandant HBI Alexander Mayr eine kurze Info-Präsentation mit den wichtigsten Daten seiner Feuerwehr bekamen. Anschließend führte er uns durch das Gebäude, alle Fahrzeuge und Räume wurden von unseren Jungfeuerwehrmitgliedern aufs Genaueste untersucht.

Continue reading

Fußballturnier

Am 10. September 2016 fand das Fußballturnier der Feuerwehrjugend des Bezirkes Kirchdorf statt. Unsere Jugendhelfer Daniel Rechberger und Stefan Kerbl machten sich mit dem Fußballteam unserer Jugendgruppe auf den Weg nach Steinbach an der Steyr.

Unter den acht angemeldeten Teams holte sich unsere Gruppe, nach spannenden Wettkämpfen um den Ball, den dritten Platz! Gratulation!

Nach der verdienten Mittagspause ging es gestärkt wieder nach Hause.

Team der Freiwilligen Feuerwehr Steyrling:

  • Lisa Habacher
  • Michael Habacher
  • Mijo Brizic
  • Felix Habacher
  • Philipp Heftberger
  • Jan Rechberger

Somit haben wir das Neue „Feuerwehrjugend-Jahr“ wieder mit voller Energie gestartet und freuen uns auf die nächsten Aktivitäten.

Straßensperre Autobahn A9

Aufgrund von Bauarbeiten in der Tunnelkette Klaus wird die A9 zwischen Klaus und St. Pankraz voraussichtlich in 4 Nächten gesperrt sein und der Verkehr über die B138 umgeleitet.

Um Staus zu verhindern bzw. so kurz wie möglich zu halten, wird die Feuerwehr Steyrling in dieser Zeit die Verkehrsregelung im Baustellenbereich Kalkwerk Steyrling übernehmen.

29.08.2016 22:00 Uhr bis 30.08.2016 6:00 Uhr – A9 Totalsperre
30.08.2016 22:00 Uhr bis 31.08.2016 6:00 Uhr – A9 Teilsperre Richtung Norden

13.09.2016 22:00 Uhr bis 14.09.2016 4:00 Uhr – A9 Totalsperre

Termine und Dauer der Sperren lt. Asfinag. Termine können durch Schlechtwetter verschoben werden.

Jugendlager 2016

Jugendlager des Bezirkes Kirchdorf an der Krems 2016
Von 14.-17.07.2016 am Almtal-Camp in Pettenbach

Auch die Jugendgruppe Steyrling war mit ihren Betreuern am Bezirksjugendlager in Pettenbach. Bereits am Mittwoch stellten wir unser Zelt auf und hofften auf besseres Wetter, wenn wir dann am Donnerstag ankommen.

Im Zelt blieb es zum Glück über Nacht trocken und wir konnten am Donnerstag für die nächsten Tage unser Lager einrichten. Am Freitag starteten wir nach dem Frühstück gestärkt in den ersten Tag, mit einer Erlebniswanderung entlang der Alm. Uns erwarteten tolle Stationen die als Team gemeistert werden mussten. Am Nachmittag ging es dann weiter mit den Turnieren in Volleyball und Fußball. Unsere beiden Teams haben gut zusammengehalten und toll gespielt!
Continue reading

Murenabgang Brunnental

Auf Grund des lang anhaltenden Starkregens wurde die Feuerwehr Steyrling am Samstag den 02. Juli 2016 um 17:44 Uhr zu einem Murenabgang auf der Landesstraße in Richtung Brunnental alarmiert.
Als erster vorort war ein Kamerad der FF Steyrling welcher über die Landeswarnzentrale die Feuerwehr alarmierte und gleichzeitig schon den Radlader der Gemeinde anfordern konnte.

Mit Hilfe dessen und unserem Kompaktlader wurde die Straße freigeräumt, so dass nach 30 Minuten die ersten Autos die Stelle wieder passieren konnten. Die Straße wurde im Anschluss noch gereinigt.

Einsatzende war um 19:15 Uhr.

Tierrettung

Zu einem etwas unüblichen Einsatz wurde die Feuerwehr Steyrling am 07. Mai 2016 um etwa 15:00 Uhr gerufen. Mehrere Kühe sollen beim Einsetzen auf die Weide entlaufen sein. Dabei wusste noch keiner wie schwierig sich das Einfangen gestalten sollte.

Nachdem 2 der entlaufenen Tiere gesichtet und in Richtung des Transportanhängers getrieben wurden, war klar dass die Tiere extrem aggressiv waren. Naheliegend war daher die Kühe zu betäuben, jedoch war kein Tierarzt hierzu verfügbar.

Also blieben nur noch 2 Optionen: Einfangen oder Töten.
Aber daher Aufgeben keine Option war wurde weiter Versucht die Tiere einzufangen.
Erst nach 6 Stunden und Zuhilfenahme von mehreren PKW’s, Traktor und Radlader konnten 2 Kühe UNVERLETZT im Anhänger verstaut und auf die für sie bestimmte Weide gebracht werden.