Fahrzeugbergung Brunnental

Die Feuerwehr Steyrling wurde am 25. November 2015 um 22:14 Uhr mittels Pager zu einer Fahrzeugbergung im Brunnental alarmiert.

Das Fahrzeug ist auf der schneeglatten Fahrbahn von der Straße abgekommen, überschlug sich und landete dabei im Bach.
Der Lenker blieb dabei unverletzt und konnte sich selbstständig aus dem Wrack befreien.

Das kaputte Auto wurde von der Mannschaft per Hand wieder aufgestellt und mittels Seilwinde vom RLF-A aus dem Bach gezogen.

Nach rund einer Stunde konnten die Kameraden wieder einrücken.