Erlebnistag 2018

Feuerwehrjugend und ihre Betreuer – ein Team!

Unter diesem Motto läuft die Jugendarbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Steyrling.

Letztes Wochenende konnte man den Einsatz für die Jugendlichen wieder ganz gut erkennen! Nach der alljährlichen Seeuferreinigung an der auch unsere Jugendgruppe mitarbeitet begann unser Feuerwehr-Erlebnis-Tag!

Gestärkt nach der Grillerei, mit den anderen Helfern der Seeuferreinigung, bezogen die Jugendlichen und ihre Betreuer das Quartier (Gemeindesaal) für die kommende Nacht.

Unser Programm startete mit einem Spiel „Reise nach Jerusalem“ – danach gab’s lustige Spiele zur Förderung der Gruppe! Pulloverübergabe, Maltesers-Scheibtruhen-Rennen und Hula-Hup-Reifen-krabbeln. Auch die Betreuer hatten dabei eine Menge Spaß J

Unser Erlebnis-Tag besteht aber nicht nur aus Spielen sondern auch „Einsätze“ die unsere Jugendlichen abwickeln müssen. Für diese Einsatzszenarien gibt es eine eigene Gruppe von den aktiven Mitgliedern der FF-Steyrling, welche für uns ein Programm zusammenstellen.

Im Schlafsaal wurde extra eine eigene Sirene installiert die uns zu folgenden Einsätzen rief:

-       20:30 Uhr Fehlalarm
-       22:00 Uhr Verkehrsunfall mit 2 eingeklemmten Personen
-       02:00 Uhr KFZ-Brand
-       07:30 Uhr Bootseinsatz, vermisste Person

Die Jugendfeuerwehrmitglieder bekamen an diesem Wochenende einen kleinen Einblick wie Einsätze ablaufen, wie wichtig es ist sich mit Gerät und Fahrzeug auszukennen und dass nur Gemeinsam solche Aufgaben erledigt werden können.

Am Sonntagmorgen wurde nach der Bootsfahrt in der Sonne ausgiebig gefrühstückt bevor wir unser Schlaflager, die Halle und die Fahrzeughalle reinigten.

Mittags wurde noch gegrillt und anschließend aufgrund der sommerlichen Temperaturen eine spontane Wasserschlacht veranstaltet.

Ein gelungenes Wochenende für alle!

Jugendfeuerwehrmitglieder: Lisa, Michael, Felix, Mijo, Jan, Felix, Dominik und Thorsten
Betreuerteam: Alex, Caro und Flo
Planungsteam: Hari, Andre und Stefan

Wir bedanken uns bei allen die bei der Durchführung dieser Jugendveranstaltung geholfen haben.