Vermisste Person am 22. Juli 2020

Am 22.07.2020 wurden wir um 06:10 zu einer Personen suche im Brunnenthal alarmiert. Zusammen mit der Bergrettung, Alpin Polizei, Polizei und Bundesheer rückten wir aus um die vermisste Person zu suchen.

Die vermisste Person befand sich seit 21.07.2020 am späten Abend in einer Felswand und alarmierte noch selbst die Bergrettung die sofort mit der Suche begonnen hat. Leider musste die Suche um 2 Uhr in der Früh abgebrochen werden da es aufgrund der schlechten Sichtverhältnisse, unmöglich wurde.

Am 22.07.2020 in der Früh startete die Suche erneut und wir wurden gebeten alle Forststraßen zu überwachen. Gegen Mittag wurde er von der Bergrettung in einem Felsvorsprung  gefunden und mit einem der beiden Polizeihubschraubern mittels Taubergung geborgen.