Technische Hilfeleistung

Am 13. April 2022 wurde die FF Steyrling zu einer technischen Hilfeleistung im Zuge eines Verkehrsunfalls in Klaus alarmiert. Da es sich um einen PKW aus Steyrling handelte, bestand unsere Aufgabe darin, das verunglückte Fahrzeug vom Unfallort zu entfernen. Der PKW konnte zusammen mit den Kameraden der FF Klaus rasch von der Fahrbahn gebracht und anschließend abtransportiert werden.

Glücklicherweise gab es keine verletzten Personen. Es handelte sich „nur“ um Sachschaden.

Im Einsatz:
FF Klaus
FF Steyrling
Polizeiinspektion Kirchdorf