LOGO

Ölspur auf der B138

Am 16. Dezember 2021 gegen 11:45 Uhr wurde die FF Steyrling von der Polizeiinspektion Kirchdorf zu einem Öleinsatz auf der B138 alarmiert. Beim Eintreffen wurde eine Ölspur, welche sich von der Abzweigung Richtung Steyrling bis Steyrbrücke streckte, vorgefunden.

Die Ölspur musste von unserer Mannschaft gebunden werden. Dabei galt es auch zu verhindern, dass Ölreste durch die Ablaufschächte der Brücke in den Stausee gelangen. Nachdem alle Verunreinigungen erfolgreich beseitigt wurden, konnte der Einsatz um 14:30 Uhr beendet werden.

Im Einsatz waren:
PI Kirchdorf
RLF-A Steyrling
KLF-A Steyrling
MTF-A Steyrling
KDOF-A Steyrling