Technische Übung

Übungsannahme: Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen

Nach der Übungsalarmierung rückten die Kameraden zum genannten Einsatzort aus. Der Anrufer lotste uns zum verunfallten Fahrzeug hinter dem Schlagbauerngut. Nach der ersten Erkundung von Einsatzleiter OBI Florian Auinger wurden die Befehle: Brandschutz aufbauen, Auto sichern und mit der Menschenrettung beginnen, gegeben.

Die beiden eingeklemmten Personen wurden mit dem hydraulischen Rettungsgerät befreit und anschließend mit der Schaufeltrage aus dem Auto gerettet.

Durch das steile und unwegsame Gelände wurde die Rettungsaktion erschwert – perfekt um den Umgang und die Handhabung mit den Geräten auch bei schwierigeren Bedingungen zu üben.

Ein Dank an unseren Kameraden Hans für die zur Verfügung Stellung des Übungsplatzes!