Pflichtbereichsübung am 27.06.2020

Übungsannahme: Brand mit vermissten Personen im Schloss Klaus.
Gemeinsam mit der FF Klaus wurden vom Stausee vom A-Boot aus bis zum Schloss Steigleitungen gelegt.
Die Atemschutztrupps beider Feuerwehren suchten nach vermissten Personen und begannen mit der Brandbekämpfung.