Verkehrsunfall B138

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 138 im Bereich von St. Pankraz wurde die Feuerwehr Steyrling am Sonntag den 12.10.2014 um 01:23 Uhr alarmiert.

Eine 52-jährige Frau aus Hinterstoder lenkte ihren PKW auf der Pyhrnpass Straße von Windischgarsten kommend Richtung St. Pankraz. Das Fahrzeug war mit 5 Insassen voll besetzt.
Die Frau kam aus unbekannter Ursache auf der regennassen Farbahn ins Schleudern und kam direkt vor der Krengrabenbrücke rechts von der Straße ab. Der PKW raste seitlich am Brückengeländer der Krenngrabenbrücke vorbei und stürzte zirka 30 Meter über eine steile Böschung in die Tiefe. An einer Stützmauer unter der Brücke kam der PKW schließlich zum Liegen.

Im Einsatz waren 6 Feuerwehren und ein Großaufgeebot an Rettungskräften und praktischen Ärzten. Die Verletzten wurde in die Krankenhäuser Kirchdorf, Wels und Rottenmann transportiert.

Fotos auf: www.laumat.at