Technischer Einsatz B138

Am 17. Juni 2014 um 17:00 Uhr wurde die Feuerwehr Steyrling zu einem technischen Einsatz auf der B138 gerufen. Es wurde nur angegeben, dass ein Betonpumpenwagen mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen ist. Näheres war beim Ausrücken noch nicht bekannt.

Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass bei dem Unfall niemand verletzt wurde und das fahruntaugliche Fahrzeug bereits auf einen nahe gelegenen Parkplatz geschleppt wurde.

Die Unfallstelle wurde lediglich mit 2 Triopanen in beiden Richtungen abgesichert. Im Anschluss wurde noch die Pumpeinheit des Baufahrzeuges ausgespühlt um einen noch größeren Schaden zu verhindern.

Nach zirka einer Stunde konnten die 4 Mann wieder einrücken.