Seeuferreinigung

Am Samstag den 26. April 2014 fand die jährliche Seeuferreinigung rund um den Stausee Klaus statt. Mehrere Kleingruppen gingen das Ufer zu Fuß entlang und sammelten den angespülten Müll auf. Für schlecht erreichbare Stellen waren wir mit unserem A-Boot im Einsatz.
Ebenfalls gereinigt wurden die Straßenränder zwischen den beiden Ortseinfahrten von der B138 bis zum Salhoferberg, der Bahnhofswanderweg und der Wanderweg ins Brunnental.
Es ist teilweise erschreckend, wie achtlos manche Menschen ihren Müll einfach aus dem Auto werfen bzw. ihren Müll beim Grillen neben dem Bach hinterlassen. 

Insgesamt konnten wir 25 Säcke Müll einsammeln. Tatkräftig unterstützt wurden wir dabei von unserer Feuerwehrjugend. Nach ca. 4 Stunden waren alle Gruppen wieder zurück im Feuerwehrhaus.

Wir nutzten die Gelegenheit des schönen Wetters zur Überprüfung der Hydranten, reinigen des Feuerwehrhauses, planieren der Zufahrtsstraße zum Bootshaus und zur Vorbereitung unseres Maibaums.

Wir bedanken uns recht herzlich beim MV Steyrling für die anschließende Verpflegung beim Flohmarkt.